Auf Reisen richtig versichert

5. Juli 2017

ReiseversicherungDie Sommerferien beginnen und viele fahren für einige Wochen in den Urlaub. Dabei sollten Reisende nichts Wichtiges vergessen, vor allem auch nicht den passenden Versicherungsschutz. Gesetzlich Krankenversicherte, die ins Ausland reisen, sollten eine zusätzliche Auslandskrankenversicherung abschließen. Die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt nur für die Länder der EU, des europäischen Wirtschaftsraums, mit denen ein Sozialversicherungsabkommen besteht, wenigstens einen Teil der eventuell benötigen Arzt- und Behandlungskosten. Zu diesen Ländern gehören beispielsweise die Türkei und Israel. Allerdings werden nicht alle Kosten übernommen. Für alle anderen Länder bezahlt die gesetzliche Krankenkasse überhaupt nichts. Sie übernimmt auch nicht die Kosten für einen eventuellen Rücktransport von Kranken nach Deutschland. Ein solcher Rücktransport kann richtig teuer werden. Eine Auslandskrankenversicherung ist daher sehr zu empfehlen, da diese die Kosten abdeckt. Auch privat Versicherte sollten vor Reiseantritt ihren Versicherungsumfang auf den Prüfstand stellen.

Viele Urlauber buchen ihren Urlaub mittlerweile im Internet. Beim Online-Buchen werden Versicherungen angeboten, die mit wenigen Klicks abgeschlossen sind. Allerdings wird davon abgeraten, da vor allem nur wenige Versicherungstarife zur Auswahl stehen. Dadurch lässt sich schwerer vergleichen und auswählen. Verbraucherschützer raten dazu, Versicherung und Reise nicht zusammen online zu buchen, sondern die benötigten Reiseversicherungen derart auszuwählen, dass sie auch den eigenen Bedürfnissen gerecht werden.

Die Reiserücktrittsversicherung ist ein sinnvolle Versicherung, die sich vor allem bei sehr teuren Reisen lohnt. Solche Reisen werden im Allgemeinen auch lange im Voraus gebucht. Ebenso bei Reisen mit der ganzen Familie inklusive den Großeltern. Die Reiserücktrittsversicherung inklusive Reiseabbruchversicherung wird bei der Berlin Direkt Versicherung innerhalb der Reiseversicherung angeboten.


Die einzelnen Produkte der Reiseversicherung

Die Reiseversicherung der Berlin Direkt Versicherung ist ein Paket, das aus mehreren Versicherungen besteht. Auf Reisen sind Sie mit der Reiseversicherung vor den finanziellen Folgen diverser Risiken geschützt. Das Paket beinhaltet die folgenden Produkte:

  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reiseabbruchversicherung
  • Reisekrankenversicherung
  • Gepäckversicherung
  • Notfallversicherung

online vergleichenSelbstverständlich stellt sich hierbei die Frage, ob diese Reiseversicherung im Paket überhaupt sinnvoll ist. Sie ist es! Denn sie bietet vielfältigen Versicherungsschutz in überaus kompakter Form. Eine Police deckt gleich fünf verschiedene Risikobereiche ab, wie oben aufgeführt. Auf Reisen genießen Urlauber maximalen Schutz vor den finanziellen Folgen eines unvorhergesehenen Ereignisses. Ein solches Ereignis kann jeden treffen.

Vielen Risiken ist der Urlauber auf Reisen ausgesetzt. Vor allem sind es jedoch zwei Punkte, die einen Urlaub gefährden, und zwar gesundheitliche Probleme durch Unfall oder schwere Erkrankung oder der Verlust von Geld und Dokumenten. In beiden Fällen bietet die Reiseversicherung der Berlin Direkt Versicherung schnelle und unkomplizierte Hilfe. Informieren Sie sich rechtzeitig vor Reiseantritt über die Reiseversicherung bei den Reiseexperten der Berlin Direkt Versicherung. Wenden Sie sich vertrauensvoll an den Kundendienst, wenn Sie Fragen zu den Versicherungsprodukten haben und lassen Sie sich ein Versicherungsangebot unterbreiten. Selbstverständlich erhalten Sie dies kostenlos und unverbindlich.

Kategorie: News