Trend: Urlaub im Ferienhaus

14. Juni 2017

FerienhausFür Familien ist der Urlaub in einem Ferienhaus optimal. Durch diese Art der Unterkunft sind sie im Urlaub unabhängig, haben viel Platz und es ist zudem kostengünstiger, mit dem Auto zu verreisen. Moderne Ferienhäuser bringen all dies mit und sind teilweise günstiger als der Urlaub im Hotel.

Der Urlaub im Ferienhaus gibt es schon seit vielen Jahrzehnten. Aus Dänemark stammt diese Art von Urlaub ursprünglich. Die Deutschen konnten sich für diese Idee begeistern – Ferien in einem eigenen Haus im Urlaubsland, das hat schon was. Bis heute ist Dänemark beliebt bei Ferienhausurlaubern. Denn mehr als drei Viertel dieser reist mit dem eigenen Auto an. Mittlerweile sind weitere Länder in den Fokus der Ferienhausurlauber gelangt. Vor allem konnte Kroatien ebenfalls von der räumlichen Nähe zu Deutschland in den letzten Jahren profitieren. Gerade für Urlauber aus Süddeutschland ist Kroatien gut zu erreichen. Daneben beliebt sind Länder wie Deutschland, Frankreich und auch Italien, Spanien und Portugal. Hierzulande bevorzugt ist ganz klar die Region an der Ostsee.

Bei der Einrichtung der Ferienhäuser sind Urlauber ganz entspannt. Funktional und günstig soll es sein, wenn es mit der ganzen Familie in den Urlaub geht. Dennoch gibt es auch Urlauber, die auch bei der Ferienhausbuchung Wert auf Luxus legen. Es soll die besondere Immobilie mit hoher Lebensqualität sein. Eine solche, die man sich im Alltag nicht leisten kann. Luxus auf Zeit oder genauer für die Ferienzeit. Darüber hinaus sind Unterkünfte, wie zum Beispiel ein Leuchtturm, eine Burg oder sogar eine ganze Insel von Ferienhausurlaubern gebucht worden. Während für den Hotelurlauber der Strand, das Meer, Ausflüge und sonstige Erlebnisse im Vordergrund einer Reise stehen, ist es für den Ferienhausurlauber die Unterkunft mit entsprechend ausgefallener oder umfangreicher Ausstattung. Pool, Sauna, Terrasse und vor allem WLAN sind Ausstattungsmerkmale, auf die der Ferienhausurlauber heute achtet. Familien mit Kindern benötigen Platz. In einem Ferienhaus ist im Allgemeinen jede Menge Platz, und das ist ein entscheidender Vorteil gegenüber dem Hotel. Die Unabhängigkeit ist ein Plus, auf den Ferienhausurlauber nicht verzichten möchte. Morgens lange frühstücken und abends gemeinsam grillen. An Zeiten wie im Hotel ist bei einem Ferienhaus niemand gebunden. Zudem stört es im Ferienhaus nicht, wenn man mal in den Boxershorts sein Frühstück einnimmt.


Sommerzeit ist Urlaubszeit – Reiserücktrittsversicherung nicht vergessen!

online vergleichenFür die meisten Menschen gehört ein schöner Urlaub entweder im Sommer oder im Winter einfach dazu. Die Vorfreude ist häufig riesengroß und der Gedanke daran, dass etwas dazwischen kommen könnte, wird schlichtweg ignoriert. Der Traum vom Urlaub zerplatzt jedoch schnell, wenn tatsächlich der Fall eintritt, dass die gebuchte Reise nicht angetreten werden kann. Stornierungskosten sind häufig die Folge in nicht unerheblicher Höhe. Wer hier nicht auf eine Reiserücktrittsversicherung zurückgreifen kann, erlebt einen Albtraum von den Stornierungskosten.

Die Reiserücktrittsversicherung tritt ein und übernimmt die Stornierungskosten einer Reise, wenn es zu einer unerwarteten Krankheit, einem plötzlichen Unfall oder sogar einem Todesfall kommt. Hieraus lässt sich sehr leicht ein großer Vorteil ersehen. Im Ernstfall sind alle Kosten gedeckt und der Versicherte muss sich nicht auch noch Gedanken über die Finanzen machen. Mit einer Reiserücktrittsversicherung der Berlin Direkt Versicherung müssen sich Reisende keine Sorgen um ihr Geld machen und können sich getrost auf das eigentliche Problem konzentrieren – das Problem nämlich, das die Reise verhindert hat. Die Reiserücktrittsversicherung der Berlin Direkt Versicherung ist günstig in den Beiträgen, jedoch im Ernstfall ein zuverlässiger Partner an Ihrer Seite.

Kategorie: News