Ultra-All-Inclusive für anspruchsvolle Gäste

8. November 2017

indoor golfWer während eines Urlaubs auf nichts verzichten möchte, der bucht im Allgemeinen „All-Inclusive“. Enthalten sind hier meist die Unterkunft, Essen, Trinken sowie diverse Aktivitäten innerhalb der Hotelanlage. Doch immer wieder gibt es Gäste, deren Ansprüche noch höher sind und die mehr verlangen. Für diese Gäste ist eventuell ein Besuch im Hotel Alpenrose in der Nähe der Zugspitze eine gute Wahl. Ein Blick auf die Internetseite bringt hervor, dass man hier sogar „Ultra-All-Inclusive“-Leistungen buchen kann. Was mag wohl dahinterstecken, wenn ein Hotel mit solchen Angaben die Gäste lockt.

Schaut man sich auf der Internetseite des Hotels diese Leistungen im Detail an, werden viele Extras aufgezählt. Hierzu zählen beispielweise die Nutzung der Indoor-Golfanlage, die Nutzung des BMW Leihfahrzeugs sowie der Harley-Davidsons und der Golfcarts. Auch gehören die Nutzung der Bade- und Saunalandschaften, Getränkebrunnen und wechselnde Themenbuffets zum Ultra-All-Inclusive Angebot. Aber Achtung: Das Angebot gilt nicht für Familien. Für Familien gibt es nur das reguläre All-Inclusive-Angebot. Alleinreisende und Paare dürfen sich allerdings über diese spezielle Ultra-Leistungen freuen.

Bei all den Ultra-Leistungen und dem damit verbundenen Luxus sollte man nicht vergessen, dass man auch im Urlaub krank werden kann. Gerade bei Reisen ins Ausland empfiehlt sich dann eine Auslandskrankenversicherung.


Gut versichert in die Ferne reisen

online vergleichenDie Reiselust der Deutschen wächst stetig an. Immer mehr Menschen zieht es in die Ferne. Eine Reise in die Berge ist zwar nicht unbedingt mit einer Fernreise vergleichbar, da man die Ziele auch mit dem Auto erreichen kann. Dennoch ist eine Auslandskrankenversicherung auch dann sinnvoll, wenn man grenznahe Ziele wählt.

Sicher, wenn man eine Reise bucht, versucht man, Schnäppchen zu machen. Allerdings ist es nicht ratsam, bei einer Auslandskrankenversicherung zu sparen. Denn diese sind günstig und bieten Sicherheit in vielen Bereichen. Sie fragen sich jetzt, warum Sie eine Auslandskrankenversicherung benötigen? Bin ich nicht durch meine Krankenversicherung im Ausland versichert? Leider ist dem nicht so. Der Schutz der gesetzlichen Krankenversicherung gilt zwar innerhalb der EU, jedoch sind nicht alle Leistungen enthalten. Im Einzelnen bedeutet dies für Sie:

  • Außerhalb der Europäischen Union sind Sie nicht über Ihre Krankenkasse versichert.
  • Häufig weicht der Leistungsumfang von den in Deutschland bestehenden Standards ab.
  • Ob Sie sich nun innerhalb oder außerhalb der EU aufhalten, ein Krankenrücktransport wird von den Kassen nicht übernommen.

Gerade im letzten Fall können die Kosten für einen Rücktransport schnell in den fünfstelligen Eurobereich gehen. Hier wird ganz deutlich, welche Bedeutung eine Auslandskrankenversicherung hat. Informieren Sie sich rechtzeitig vor Reiseantritt bei den Experten der Berlin Direkt Versicherung über eine Auslandskrankenversicherung. Die Beratung sowie ein Versicherungsangebot erhalten Sie kostenlos und unverbindlich.

Kategorie: News