Berlin Direkt Versicherung: Tests und erfahrungen

Wir bieten unseren Kunden beste Qualität zu günstigen Preisen. Das wird uns regelmäßig durch Tests unabhängiger Medien bestätigt.

Als digitale Tochter der HanseMerkur agieren wir wie ein Startup und bauen auf ein Fundament aus jahrelanger Erfahrung und Expertise.

Experten empfehlen die Berlin Direkt Versicherung

Ausgezeichnete Produkte der
Berlin Direkt Versicherung.

Unser Gespür für neue Produkte, die auf dem Markt nachgefragt werden, treibt uns an, immer wieder innovative und bedarfsgerechte Versicherungsprodukte zu entwickeln.
So konnten wir unsere Produktlandschaft in den letzten Jahren enorm ausbauen – und das in Rekordgeschwindigkeit. Dabei legen wir besonderen Wert auf beste Leistungen, passgenaue Produkttarife, einfache Online-Prozesse und günstige Preise.

In Vergleichstests namhafter Verbrauchermagazine und Institute werden unsere Produkte regelmäßig mit Bestnoten bewertet.

Um die Qualität von Fahrrad- und E-Bike-Versicherungen zu testen, hat FOCUS im April 2022 verschiedene Tarife von 15 Versicherern unter die Lupe genommen und die Berlin Direkt Versicherung zum „TOP Anbieter rund ums Rad 2022“ gekürt (FOCUS E-BIKE, 4/2022).

Auch das Finanzmagazin €URO hat unsere Fahrradversicherung im Mai 2022 mit der Bestnote "SEHR GUT" bewertet (€URO, Ausgabe 5/2022).

Mit dem Premium-Tarif unserer Zahnzusatzversicherung sind wir bei der Stiftung Warentest bereits zum zweiten Mal Testsieger geworden („Finanztest“, Ausgabe 4/2021 und 6/2022). Dabei haben wir uns gegen 244 andere Versicherungen durchgesetzt. Das Urteil der Stiftung Warentest lautete: "Top-Leistungen mit dem günstigsten Beitrag."

Gute Produkte - mit Brief und Siegel

Wir wurden bereits intensiv getestet und haben mit unseren Produkten überzeugt. Das nehmen wir gerne als Empfehlung.

BD24 test seal
BD24 test seal

Hand in Hand

Die im Versicherungsgeschäft so notwendige Stabilität und Absicherung garantiert uns auch unser Mutterkonzern, die HanseMerkur. 

Seit über 140 Jahren sind die Hamburger einer der führenden deutschen Versicherer. Diese Sicherheit hilft uns dabei, uns auf das wirklich Wichtige zu konzentrieren - Dich - unseren Kunden. Deine Bedürfnisse, Deine Lebenslagen, Deine Sicherheit.

Positive Kundenerfahrungen

Dass unsere Produkte nicht nur bei unabhängigen Tests wie zum Beispiel der Stiftung Warentest hervorragend abschneiden, sondern auch bei unseren Kunden gut ankommen, finden wir richtig gut. Denn es ist eine Bestätigung dafür, dass wir mit unseren Produkten genau ins Schwarze treffen. Dabei punkten wir nicht nur mit unseren ausgezeichneten Versicherungsleistungen, sondern auch mit Transparenz und Fairness.

Unser Ziel ist es, ein rundum positives Kundenerlebnis zu schaffen. Schließlich sind es die vielen positiven Rückmeldungen von unseren Kunden, die wir täglich im Kundenservice, in der Schadensregulierung und anderen Abteilungen erleben, die uns antreiben.

Was unsere Kunden besonders loben? Zum Beispiel dass bei uns alles super einfach und schnell funktioniert: Unsere Produkte können komplett online abgeschlossen werden, der Vertrag kann bequem über unseren Online-Vertragsservice geändert oder gekündigt werden und sogar Schadensmeldungen können einfach per Mausklick über unsere Website erledigt werden.

Fairness spiegelt sich bei uns auch in der Preispolitik wieder: Unsere schlanken, effizienten Prozesse machen es möglich, dass wir faire, günstige Tarife anbieten können. Die entstehenden Kostenvorteile geben wir an unsere Kunden weiter.

DB24 Positive Kundenerfahrungen

Kundenzufriedenheit ist uns enorm wichtig. FOCUS hat uns im Test 2022 eine insgesamt „hohe Kundenzufriedenheit“ bestätigt. Doch wir sind der Meinung, dass jegliches Kundenfeedback – ob positiv oder negativ – die beste Quelle ist, um unsere Produkte, Prozesse und Services ständig weiterzuentwickeln und auszubauen. Deshalb nehmen wir Kritik oder Vorschläge von Kunden gerne an und lassen sie in die Entwicklung neuer Prozesse und Produkte einfließen.

Bewertungen lesen
Geil!

Zufriedene Kunden

Deutschlandweit vertrauen uns bereits über 300.000 Menschen!

Berlin Direkt Versicherung in den Medien

Faq

Fragen und Antworten

  • Wer steht hinter der Berlin Direkt Versicherung?

    Die Berlin Direkt Versicherung ist eine 100-prozentige Tochter der HanseMerkur und wurde 2012 zunächst als Niederlassung gegründet. 2013 wurde aus der Niederlassung eine eigenständige Gesellschaft. Den Vorstand bilden Tobias Blodau und Kai-Uwe Blum.

    Angefangen als Reiseversicherer konnte die Berlin Direkt Versicherung ihre Produktlandschaft in einem rasanten Tempo ausbauen und bietet mittlerweile neben Reiseversicherungen auch eine ganze Reihe weiterer innovativer Versicherungsprodukte an, wie beispielsweise Fahrrad- und E-Bike-Versicherungen, Katzen- und Hundeversicherungen oder auch Zahnzusatzversicherungen.

  • Was unterscheidet die Berlin Direkt Versicherung von anderen jungen Direktversicherern?

    In den letzten Jahren sind neue Versicherungsanbieter wie Pilze aus dem Boden geschossen. Markenversprechen und Botschaften ähneln sich teils stark. Viele sogenannte „InsurTechs“ haben sich zum Ziel gesetzt, mit neuen Ansätzen und Kommunikationswegen den Versicherungsmarkt zu revolutionieren. Dabei sollen die bislang trägen Prozesse, die mit viel Papierkram und unverständlichem Versicherungsdeutsch einhergingen, durch schnelle, digitale, einfache Prozesse abgelöst werden.

    Ein ähnliches Ziel verfolgen wir auch. Doch wir sind kein typisches InsurTech. Wir agieren zwar so schnell und unkompliziert wie ein Start-Up, bauen aber auf ein Fundament aus jahrelanger Erfahrung und Expertise. Denn über unsere Muttergesellschaft, der HanseMerkur, greifen wir auf jahrzehntelanges Versicherung-Know-How zurück. Damit kombinieren wir das Beste aus beiden Welten – das spiegelt sich auch in unseren exzellenten Produkten und Prozessen wieder und macht uns einzigartig. Mit der HanseMerkur im Rücken haben wir die nötige Stabilität und Sicherheit, die es in der heute oft turbulenten Zeit braucht.

  • Warum haben wir auf machen Bewertungsplattformen so negative Kundenstimmen?

    Unabhängig von der Branche oder vom Produkt ist es grundsätzlich immer so, dass sich von Natur aus vor allem diejenigen Kunden auf Bewertungsplattformen zu Wort melden, die mit einem Produkt oder einer Leistung unzufrieden sind. Glückliche Kunden haben zunächst einmal gar keinen Anlass, aktiv zu werden. Möchte man als Unternehmen positive Kundenbewertungen sammeln, muss man sich ganz schön was einfallen lassen, um Kunden zum Schreiben einer Bewertung zu animieren. Denn das bedeutet Aufwand. Leider haben wir erst kürzlich damit begonnen, Kunden aktiv um eine Bewertung zu bitten, so dass es aktuell noch ein Ungleichgewicht zwischen positiven und negativen Bewertungen gibt.

    Insgesamt bekommen wir über verschiedenste Kommunikationskanäle kontinuierlich positives Feedback von unseren Kunden. Die hohe Zufriedenheit unserer Kunden wird regelmäßig durch Kundenzufriedenheitstests unabhängiger Medien und Institute bestätigt, wie beispielsweise der Deutschen Gesellschaft für Verbraucherstudien oder Focus Money.

    Dennoch nehmen wir sehr ernst, was Kunden in ihren Rezensionen bemängeln. Dieses Feedback nehmen wir zum Anlass, unsere Produkte und Prozesse stetig weiterzuentwickeln und zu verbessern.

  • In den negativen Kundenbewertungen geht es fast ausschließlich um Reiseversicherungen. Warum ist das so?

    Wir arbeiten seit vielen Jahren mit namhaften Reiseportalen zusammen. Wer dort seine Reise bucht, kann gleich das passende Versicherungspaket mit dazu buchen. Diese Leistung ist jedoch optional und wird nicht automatisch mitverkauft. Jeder kann also frei entscheiden, ob er diese Zusatzleistung abschließen möchte oder nicht. Dennoch passiert es manchmal, dass unabsichtlich eine Versicherung dazu gebucht wird und die Bestätigungsmail mit der Versicherungspolice in der E-Mail-Flut untergeht. Das ist für Betroffene natürlich ärgerlich. Ihren Frust schreiben sie anschließend in einer negativen Bewertung nieder, was wir sehr schade finden. Denn selbstverständlich können unsere Kunden innerhalb von 14 Tagen das gesetzliche Widerrufsrecht in Anspruch nehmen.

  • Woher kommt der Vorwurf der „Abo-Falle“ im Zusammenhang mit unseren Reiseversicherungen?

    Automatische Vertragsverlängerungen sind in vielen Bereichen des Lebens gängig und sinnvoll, so auch bei vielen Versicherungsprodukten. Bei den Reisepolicen, die wir über unsere Vertriebspartner anbieten, handelt es sich häufig um sogenannte Jahresversicherungen. Das heißt, der Versicherungsschutz gilt für ein ganzes Jahr und die Policen verlängern sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn nicht gekündigt wird. Darauf weisen wir bereits vor dem Abschluss, nämlich bei der Reisebuchung, explizit und auffällig hin. Darüber hinaus erhalten unsere Kunden sowohl eine Widerrufsbelehrung als auch eine rechtzeitige Information per E-Mail, dass sich der Vertrag bald verlängern wird. Dabei achten wir darauf, dass bis zum Ende der Kündigungsfrist noch genug Zeit bleibt, um den Vertrag fristgerecht ordentlich zu kündigen.

    Zwei Berichte, die diesbezüglich noch im Netz kursieren, wurden vor vielen Jahren geschrieben, die Inhalte sind dementsprechend veraltet. Seit dem haben wir unsere Prozesse und Produktintegrationen bei den Reiseportalen im Sinne eines positiveren Nutzererlebnisses stetig verbessert. Denn auf die Zufriedenheit unserer Kunden legen wir größten Wert.

    Die Kritik der beiden Berichte bezog sich in erster Linie auf die Art und Weise der Produktintegration – sprich der Darstellung – unseres Versicherungsangebotes auf den Reiseportalen. Diese wurde bereits vor Jahren längst optimiert. Dass unsere Produkte hervorragende Versicherungsleistungen zu günstigen Tarifen bieten, bleibt außer Frage. Die hohe Produktqualität wird uns regelmäßig in Vergleichstests unabhängiger Medien und Institute bestätigt, darunter auch von den Versicherungs­experten der Stiftung Warentest.

  • Was hat die Berlin Direkt Versicherung in puncto Service zu bieten?

    Als Versicherungsunternehmen verstehen wir es als unsere Aufgabe, Menschen in Notsituationen zu helfen und dafür zu sorgen, dass sie nicht aufgrund unglücklicher Ereignisse auf hohen Kosten sitzen bleiben.

    • In Schadensfällen stehen daher nicht nur die Mitarbeiter unserer internen Schadensregulierung mit Rat und Tat zur Seite. Wir haben für Notfälle im Ausland auch speziell die weltweite 24h-Reise-Notrufnummer +49 30 346 465 465 eingerichtet, um unseren Kunden schnelle Hilfe bieten zu können.
    • Für alle Anliegen, die nicht ganz so dringend sind, steht unser Kundenservice von Montag bis Freitag zwischen 8 und 18 Uhr unter +49 30 – 896 770 110 zur Verfügung.
    • Darüber hinaus können unsere Kunden bereits viele Services einfach online nutzen: Über unseren Online-Vertragsservice können Kunden schnell und einfach Auskunft über ihren Vertrag erhalten, Änderungen vornehmen oder Dokumente anfordern.